Sortenvielfalt

Ich möchte neue Rezepte ausprobieren, bewährte Biere wieder brauen und ab und zu Markenbiere nachbrauen. Die Variationen mit unterschiedlichen Getreidesorten wie Roggen, Dinkel, Weizen und natürlich Gerste zu brauen, mit fruchtigem oder vollmundigem Hopfen zu kombinieren und mit Flüssig- oder Trockenhefe zu verfeinern sind fast unerschöpflich. Geniesst die unterschiedlichen Biere und fordert mich heraus.